Mein Flashabschluss widme ich meiner Tochter Jenna

 
 
 

 

 

...da frag ich mich wirklich, wo bleibt die Gerechtigkeit?

...da fährt man mal eben mit über 160 km in der Stunde

über die Landstasse und fährt 3 Menschen in den Tot...

und das Verschulden wird als zu gering angesehn,

weil er ihm wichtige Personen verloren hat

und unter dem Geschehen erkennbar leidet.

 

Nichtmal für zu schnelles Fahren wird er bestraft,

geschweige denn ihm wird der Führerschein entzogen.

Kaum zu glauben.

 

Er hat nicht nur 3 Menschenleben auf dem Gewissen,

unser Leben hat er gleich mit zerstört.